Chancen und Herausforderungen für die Tourismuspolitik

Tourismus – erfolgreicher mittelständischer Wachstumszweig

Sunset Reflection Jeff S. PhotoArt via Compfight

Tourismus gehört zu den boomenden und umsatzstarken Wirtschaftszweigen Deutschlands. Gleichzeitig verleiht die Branche Deutschland ein positives und freundliches Image. Touristische Angebote stärken Attraktivität und Bekanntheit von Städten und Regionen und damit den Wirtschaftsstandort Deutschland insgesamt. Die Tourismuswirtschaft ist äußerst facettenreich:

  • Reiseveranstalter und Reisebüros,
  • Hotels und Gaststätten in Städten und auf dem Land,
  •  Messen, Kongress- und Veranstaltungszentren,
  • Museen, Theater und andere kulturelle Einrichtungen,
  • Campingplätze,
  • Auto, Boots- oder Fahrradvermieter,
  • Sporteinrichtungen,
  • Vorsorge- und Rehakliniken,
  • Natur- und Freizeitparks,
  • Verkehrsunternehmen aus den Bereichen Bus, Bahn und Luftverkehr
  • sowieTeile des Einzelhandels

bieten den Reisenden attraktive Angebote im Urlaub oder auf Geschäftsreise. Tourismus bietet standortgebundene Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Living off the LandCreative Commons License Mike Behnken via Compfight

Die Tourismuswirtschaft ist in Deutschland ein ökonomisches Schwergewicht und ein Jobmotor.

  • 2,9 Millionen Erwerbstätige sind direkt im Tourismus beschäftigt.
  • Die Branche erzeugt eine Bruttowertschöpfung von nahezu 100 Milliarden Euro und damit 4,4 Prozent der gesamten Bruttowertschöpfung der deutschen Volkswirtschaft.
  • Die Konsumausgaben der Touristen in Deutschland belaufen sich auf fast 280 Milliarden Euro.

Das sind beeindruckende Eckdaten einer Branche, deren Wirtschaftskraft lange Zeit unterschätzt wurde. Der Jahreswirtschaftsbericht der Bundesregierung betont, dass Deutschland bei den Wachstumszahlen europaweit an der Spitze liegt. Daran hat auch die Tourismuswirtschaft einen nicht unerheblichen Anteil.

Die Bundesregierung hat die Rahmenbedingungen für Wachstum und Beschäftigung wesentlich verbessert und wird dies weiter fortsetzen. Die guten wirtschaftlichen Ergebnisse sind in Deutschland vor allem das Verdienst der vielen kleinen und mittleren Unternehmen. Ein wettbewerbsfähiger Mittelstand steht deshalb für die Bundesregierung im Zentrum ihrer Wirtschaftspolitik. Ziel der Mittelstandspolitik der Bundesregierung ist es, die Rahmenbedingungen für das unternehmerische Handeln so zu gestalten, dass kleine und mittlere Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit ausbauen und Wachstums- und Beschäftigungspotenziale umfassend entfalten können.

Stück in Germany - Dresden After the Bombing, Way after the Bombing Trey Ratcliff via Compfight

Als Querschnittssektor wird der Tourismus von vielen Politikfeldern der Bundesregierung berührt. Da der Tourismus bis auf die wenigen Großen der Branche ganz überwiegend mittelständisch geprägt ist, profitiert er besonders von der Mittelstandspolitik der Bundesregierung.



Aktuelle Schwerpunkte der Mittelstandspolitik der Bundesregierung sind das im Sommer 2011 beschlossene Fachkräftekonzept der Bundesregierung mit seinen zwei Säulen der besseren Nutzung des inländischen Arbeitskräftepotenzials und der Gewinnung von ausländischen Fachkräften durch kluge Zuwanderungspolitik, die Sicherung der Mittelstandsfinanzierung durch eine mittelstandsgerechte Ausgestaltung der Vereinbarungen von „Basel III“ zur Eigenkapitalausstattung von Kreditinstituten auf EU-Ebene, die Schaffung von unternehmerischen Freiräumen durch Bürokratieabbau.

So hat das Regierungsprogramm „Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung“ seit 2006 die Bürokratiekosten für die deutsche Wirtschaft bereits um 25 Prozent gesenkt (weitere Informationen zur Mittelstandsinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) unter www.bmwi.de).

Quelle: Tourismuspolitischer Bericht der Bundesregierung

Tags: , , ,

Facebook Comments:

Sichern Sie sich jetzt wertvolle Tipps!

Durch das Eintragen in meinen Newsletter erhalten Sie wertvolle Tipps und kostenlose Videos rund um das Thema Tourismus zugeschickt. Sie können sich jederzeit einfach und schnell wieder austragen. Ich halte mich an den Datenschutz. Ihre Adresse wird nicht weitergegeben.

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.



RSS Feed Directory - Search and read RSS Feeds without any RSS reader.

RSS-Verzeichnis Travel Directory Listed in the Findelio Website Directory